Rally-Obedience-Seminar

15.09.2019 mit Ayra, Arrow und Camie

Auf unserer Platzanlage vom Hundesportverein Klingerhuf hat heute Birgit Müller-Histermann ein sehr interessantes und informatives Seminar gegeben.

Hauptbestandteil waren heute Mehrschildübungen korrekt zu laufen und wie macht man Wiederholungen richtig. Meine drei haben super mitgearbeitet und Arrow durfte heute mit Kerstin, eine Sportskollegin, arbeiten. Richtig schön hat er es mit ihr gemacht.

 

Rally-Obedience Landesmeisterschaft 2019

08.09.2019 mit Ayra und Arrow

Meine beiden haben heute sehr motiviert auf der RO-LM in Uedem mit mir gearbeitet. Ein paar Punkte haben wir verloren, weil beide bei einer Übung ein zusätzliches Sitz gezeigt haben. Arrow brauchte bei einem Steh ein Doppelkomando und beide waren bei der einen oder anderen Übung ein bisschen schief. Bei Arrow fiel eine Stange am Sprung und leider habe ich bei Ayra bei einer Mehrschildübung das letzte Schild "Steh 90°rechts vorwärts" vergessen. Als ich es gemerkt habe und zurück gegangen bin um es zu wiederholen, habe ich es falsch ausgeführt, ich habe dann "90° rechts 1 Schritt vorwärts Steh" gezeigt. Ayra hat es super gemacht, aber dafür gibt es dann keine Punkte, schade. So erreichte Ayra heute nur 79 Punkte, Platz 18 und Arrow 87 Punkte, Platz 9 von 31 Startern.

Duisburg-Rehwiesen

17.08.2019 mit Ayra, Arrow und Camie

Heute bin ich das erste mal mit Camie gestartet. Wir haben die RO-Beginner mit 82 Punkten, sehr gut bestanden. Camie war am Anfang von den komischen Richtern mitten im Parcour etwas abgelenkt, aber dann hat sie doch mitgemacht. Ihr fehlt noch etwas Souveränität, alles ist noch interessant oder beeindruckend, da fällt ihr das mitübergehen noch schwer, aber die Aufgaben macht sie schon ganz schön. Sie ist ja auch noch sehr jung.

Arrow hat heute begeistert und super gut mitgemacht. Leider spiegelt sich das in seiner Wertung nicht wieder, weil ich an einem Schild eine falsche Übung gezeigt habe (10 Punkte weg). Dann hatten wir noch Platz aus der Bewegung, welches er zuerst super schnell ausgeführt hat, aber dann konnte er wegen seinem Rücken die Position nicht sofort halten. Er ging kurz hoch und legte sich sofort wieder ab. Ich habe es in meinem Rücken nicht gesehen und deshalb nicht wiederholt, also nochmal 10 Punkte weg. 1 Punkt für einmal schief kam noch auf unser Konto und so ereichte er heute 79 Punkte, Wertnote gut in der Klasse 3.

Ayra war heute letzte Starterin des Tages und hat das Feld von hinten aufgeräumt. Sie hat trotz einsetzendem Regen super gearbeitet, bekam nur ein Schief gezogen und hat mit 99 Punkten die Klasse 3 gewonnen.

Rally-Obedience Kreismeisterschaft

26.05.2019 mit Ayra und Arrow in Bettrath

Sehr interessante Parcoure, hat unsere Richterin heute auf der Kreismeisterschaft RO der Kreisgruppe Krefeld gestellt. Auf dem Parcourplan sah der Klasse 3 Parcour richtig kniffelig aus, aber auf dem Platz ließ er sich doch gut laufen. Arrow hatte heute keine Lust richtig mitzuarbeiten, es wurden 72 Punkte, 11 Platz. Ich muss zugeben Arrow hatte die letzten Wochen auch kein richtiges Training, da ich mit Camie für ihre erste Ausstellung und mit Ayra für die BSP-RO beschäftigt war.  Auch wegen Rückenproblemen, habe ich nicht mit ihm gearbeitet. Erst vor 2 Tage waren wir zur Physio, so das Arrow ohne Training starten musste.

Bei Ayra lief es richtig gut, eine Wiederholung beim "Hund links und Mensch rechts herum", so das wir 95 Punkte bekamen und damit den 3 Platz belegten.

BSP-Emmendingen

04.-05.05.2019 mit Ayra

Ayra hat einen Startplatz zur Bundessiegerprüfung Rally - Obedience bekommen. Arrows Qualifikationsergebnisse haben leider nicht für einen Startplatz gereicht.

Hier habe ich meinen Lauf auf der BSP-RO 2019 mit Ayra in der Klasse 3 für euch. Ayra hat gut mitgearbeitet, sie war aber auch  ein bisschen beeindruckt von der großen Kulisse, so viel Publikum, das sie die erste Stehübung nicht gehalten hat und mir ein paar Schritte nachgekommen ist. In dem Moment wo ich mich zu ihr wieder umdrehte blieb sie sofort wieder stehen, aber zum Glück habe ich gesehen das sie nicht mehr an ihrer Position war. Ich bin zurück gegangen und habe die Übung wiederholt, so das wir dafür nur 5 Punkte, statt 10 verloren haben. Den Rest konnten wir dann fast fehlerfrei abarbeiten, ein zusätzliches Sitz hatten wir noch dabei. Leider haben wir durch diese Wiederholung die erlaubte Zeit von 4 Minuten überschritten. Wir kamen mit 4,06 Minuten ins Ziel und haben deshalb keine Bewertung bekommen. Also NB (nicht bestanden) wegen Zeitüberschreitung, das ist so ärgerlich. Das war unser erster Lauf in dem wir nicht mit der Zeit ausgekommen sind und man sieht deutlich auf dem Video das Ayra nicht zu langsam arbeitet, sondern das ich immer sehr lange überlegt habe an den einzelnen Schildern, ehe ich mit Ayra weiter gelaufen bin, damit ich die Übungen auch richtig ausführe.

Neuss-Norf

13.04.2019 mit Ayra und Arrow

Das war wohl heute nicht unser Tag. Beide Hunde haben gut mitgearbeitet, aber die Kleinigkeiten wurden uns heute zum Verhängniss. In unserem RO-Parcoure 3, waren zwei Abrufübungen aus der Steh Position heraus. Leider haben wohl Ayra wie Arrow heute beide, bei beiden Abrufübungen, die Steh-Position nicht zu 100% gehalten. Es muss wohl nur eine minimale Vorbewegung gewesen sein, wie ich hinterher erfahren habe. Ich habe es selber nicht gesehen, weil man sich ja vom Hund weg bewegt und deshalb habe ich ganz normal weitergearbeitet. Eine Wiederholung hätte ein paar Punkte räten können, aber so waren 2x 10 Punkte bei beiden Hunden  weg. Das ist schon sehr viel, plus andere kleine Fehler , eine Position zuviel und Doppelkommandos, so hatten wir dann heute nur 68 und 70 Punkte, Platz 12 und 13.

Kempen und Umgebung

30.03.2019 mit Ayra und Arrow

Meine beiden haben wieder super mitgemacht und auch mir ist es heute gelungen konzentriert den Parcour richtig abzuarbeiten. Was bin ich froh nicht wieder einen Führfehler eingebaut zu haben. Das wurde dann auch bei beiden Hunden mit einer vorzüglichen Leistung belohnt. Arrow erreichte durch ein paar Doppelkomandos 95 Punkte und Ayra war beim Rückwärtsrichten ein bisschen schief, 3 Punkte weg, also 97 Punkte.

HSV Neukirchen - Klingerhuf

24.02.2019 mit Ayra und Arrow

Unser erstes Turnier für dieses Jahr haben wir in Beek ausgerichtet, da im Moment auf unserem Platz Umbauarbeiten sind. Arrow erreichte 85 Punkte und Ayra 87 Punkte in der Klasse 3. Beide Hunde ein sehr gut bei ihrem ersten Turnier für dieses Jahr ist sehr schön, aber ich ärgere mich ein bisschen über mich selbst, weil die Hunde super gearbeitet haben und ich wieder durch Kleinigkeiten bei beiden je eine Übung 10 Punkte verloren habe, weil ich es nicht richtig gemacht habe. Die Hunde sind super, Frauchen ist zu dumm die Übungen richtig auszuführen.